Vergriffene Titel

 

Margit Rzodeczko: Zufriedenheit ist Reichtum

Margit Rzodeczko, geboren in Leipzig, lebt seit 1961 in Varel. Die Erlebnisse als Mutter und zweifache Großmutter, sowie ihrer Tätigkeit im Hotelfach hat sie im Laufe der Jahre zu kleinen Gedichten zusammengefasst, von denen hier eine Auswahl zu lesen ist.

ISBN: 978-3-938271-35-3, 11,5 x 18cm, 52 Seiten

Preis: 6,00€

   

Anna Elisa Theumer: Green Devil

Gefahr droht der Nachtburg. Kaimare, wolfsartige Fabelwesen, planen einen großen Angriff, wollen die Burg und deren Bewohner vernichten. Militärisch kann sich die Burg der Angreifer nicht erwehren, darum wendet man eine Kriegslist an und fängt ein Seeungeheuer, denn es ist bekannt, dass dieses der Todfeind der Kaimare ist. So gerüstet erwartet man den Angriff. Wird “Green Devil” die Kaimare besiegen können oder endet die Schlacht in einer Katastrophe?

ISBN: 978-3-86761-046-9, 11,5 x 18cm, 66 Seiten

Preis: 6,50€

   

Ronny Weber: Wirklichkeit und Utopie

Der eigene Wille kann die Welt verändern

ISBN: 978-3-86761-001-8, 11,5 x 18cm, 64 Seiten

Preis: 6,50€

   

Hubert Laufer: Der Staatsanwalt von Plettenberg

Ein Ereignis, über das die “Bild” berichtet hatte, inspirierte den Autor zu diesem Roman. Ein angesehener Bürger seiner Heimatstadt erlebt tiefgreifende Konflikte. Gleichzeitig wird seine Vergangenheit aufgedeckt. Personen und Handlung sind fiktiv. Gesellschaftskritisch wird der derzeitige Individualismus dargestellt. Die eingefügte Parabel gibt dem Roman eine zeitlose Note.

ISBN: 978-3-938271-31-5, 11,5 x 18cm, 314 Seiten

Preis: 11.50€

   

Sabine Böhland: Wenn Seifenblasen platzen - Geschichten für werdende Eltern

Sie erwarten ein Kind? Sie wurden schon überhäuft mit Ratschlägen, Tipps und Tricks? Sie haben immer noch keine Ahnung, wie Ihr Leben sein wird, nach der Geburt ihres Kindes?

Ein knapp einjähriges Baby erzählt Ihnen in kleinen amüsanten Geschichten, wie sich das Zusammenleben mit seinen Eltern und Hund Lissi gestaltet. Es erzählt von den alltäglichen Problemen, auf die Eltern nicht vorbereitet werden. Und es klärt die wichtigste Frage, die Kinder in diesem Alter haben: Warum platzen Seifenblasen?

ISBN: 978-3-936370-63-8, 11,5 x 18cm, 60 Seiten

Preis: 5,50€

   

Peter Splitt: Reise in eine heile Welt - Südamerikanische Abenteuer

ISBN: 978-3-938271-29-2, 11,5 x 18 cm, 77 Seiten,

Preis: 7,00€

   

Hans-Jörg Fröscher: Wirklicht

Wirklicht ist ein Buch, das mehrere Geschichten verschiedenster Personen auf expressionistische Weise erzählt. Sie kommen alle zu der Überlegung, dass die Entschlüsselung des universalen Codes Voraussetzung für die Selbstorganisation der Welt sein könnte. Aus einem einfachen Gedankenaustausch wurde ein komplexes und wirkmächtiges Spiel.

ISBN: 978-3-938271-90-2, 11,5 x 18cm, 150 Seiten

Preis: 10,00€

   

Ronny Weber: Das Dorf

Die Erzählung „Das Dorf“ handelt vom Überlebenskampf einiger Frauen im imaginären Dorf Hagenbusch. Während sämtliche Männer seit Jahren im Kriegseinsatz sind, sehen sich die Frauen mit Hunger, Mangelwirtschaft und Bürokratie konfrontiert. Es fehlt der Nachwuchs. Zudem droht die Zwangsenteignung durch die Landwirtschaftliche Planungsbehörde. Als die Not am größten scheint, tauchen urplötzlich fremde Männer im Dorf auf, verteilen großzügig wundersames Saatgut, helfen bei der Arbeit und zeugen den Frauen Kinder. Diese Hilfe hat jedoch ihren Preis. Die Männer fordern Unterwerfung und unbedingten Gehorsam. Aber nicht jede Frau will sich dem beugen. Als sich dann auch noch die heranwachsenden Söhne gegen ihre Väter verschwören, eskaliert die Situation…

ISBN: 978-3-938271-53-7, 11,5 x 18 cm, 114 Seiten,

Preis: 8,00€

   

Maximilian Lakitsch: Der Stein / Gs Abenteuer

Was passiert mit einem Stein, der gegen die Vernunft rebelliert? Ist es nur diesem Stein möglich, diese Revolution spielend leicht zu vollziehen, oder ist dies ohnehin das Wesen eines jeden Steins?

Der besondere Student G erlebt ein Abenteuer, das ihn in die tiefsten Sphären seiner Existenz führt.

ISBN: 978-3-938271-48-3, 11,5 x 18cm, 54 Seiten

Preis: 6,50€

   

Ronny Weber: Hoffnung und Verzweiflung

Eine Gesellschaft kann sich nur dann erfolgreich weiterentwickeln, wenn sie lernt, an sich zu zweifeln...

ISBN: 978-3-938271-10-0, 11,5 x 18 cm, 68 Seiten,

Preis: 6,50€

   

Ronny Weber: Dichtung und Wahrscheinlichkeit - Ein Bekenntnis zur Freiheit

Wenn der Mensch das Denken aufgibt und zum Sklaven eines dekadenten, blasierten und geistig bankrotten Gesellschaftssystems wird, ist es an der Zeit, den unterdrückten Schreien der sterbenden Seele Gehör zu verschaffen - bevor es zu spät ist...

ISBN: 978-3-936370-85-0, 11,5 x 18 cm, 106 Seiten,

Preis: 8,00€

   

Maren Friedrich: Raue Schale, weicher Kern

Diana ist ein 12 Jahre altes, energiegeladenes Mädchen. Auf dem Weg zur Bushaltestelle wird sie in Begleitung von zwei ihrer Freunde von drei Personen aufgehalten. Sie stellen sich als Chris, Kristina und Falko vor. Falko ist sehr geheimnisvoll. Diana erkennt in ihm eine Menge und hilft ihm am Ende bei einem schwierigen Entschluss. Doch auch Diana hat etwas Besonderes an sich!

ISBN: 978-3-86761-027-8, 11,5 x 18cm, 175 Seiten

Preis: 9,50€

   

Heike Jäger-Hülsmann: Straßenkids (Die Hölle des Grauens)

Sylvia und Romy halten es bei ihren alkoholabhängigen Elternteilen nicht mehr aus. Sie verlassen Dresden und lernen in Hamburg Sandro, Jens, René und David kennen. Ihr Leben auf der Straße zwingt sie zum Betteln. Die beiden Mädchen geraten in einen Teufelskreis aus Drogenabhängigkeit und Prostitution. Ein schreckliches Ende ist vorprogrammiert.

ISBN: 978-3-936370-70-6, 11,5 x 18cm, 106 Seiten

Preis: 7,50€

   

Leonie Corell: Superstar

Die Straßen waren leergefegt, als Deutschland erstmals den Superstar suchte. Eine der teilnehmenden Kandidatinnen der ersten Staffel, Alina Wichmann, ist mit der Erfolgsautorin Leonie Corell eng befreundet und stand ihr beratend zur Seite. Somit entstand dieses, in weiten Bereichen authentische Buch über das Leben der Bewerber aus der Sicht der fiktiven Kandidatin Nadine Herzog.

ISBN: 978-3-936370-54-6, 11,5 x 18 cm, 250 Seiten

Preis: 9,50€

   

Sikle Klaassen-Boehlke (Hrsg.): Wort und Bild als Herausforderung (Anthologie)

Im Rahmen eines Internetprojekts fanden sich in den letzten Jahren mehrere Autoren zusammen, um sich über ihre Arbeiten auszutauschen und eine gemeinsame Anthologie zu veröffentlichen. Das Ergebnis ist das vorliegende Buch mit Lyrik- und Prosatexten, ergänzt von 22 Farbbildern.

ISBN: 978-3-936370-45-4, 10 x 13cm, 260 Seiten

Preis: 25,00&euro (UPE);

   

Helko Sieckmann: Der Nordsturm - Ein SF-Roman aus der Wikingerzeit

Was mag passieren, wenn im 20. Jahrhundert ein streng geheimes Projekt in die Tat umgesetzt wird: das Projekt “Zeitmaschine”. Korvettenkapitän Vischer und die Historikerin Ulli Rahe reisen mit dieser Zeitmaschine in das Jahr 910 um dort neue Erkenntnisse über das Leben der Wikinger zu erlangen. Der Autor schafft es, durch seine hervorragenden Geschichtskenntnisse, sowohl SF-Freunde, als auch Liebhaber historischer Romane mit diesem Buch in seinen Bann zu ziehen.

ISBN: 978-3-936370-51-5, 11,5 x 18 cm, 120 Seiten,

Preis: 9,00€

   

Leonie Corell: Das Geheimnis des Wasserschlosses

In einem kleinen Schwarzwalddorf verschwinden im Laufe der Jahre mehrere Personen auf mysteriöse Weise. Matthias Leutner und sein Freund Norbert versuchen dem Geheimnis auf die Spur zu kommen. Rätselhafte Dinge scheinen in dem alten Wasserschloss vorzugehen.

ISBN: 978-3-936370-20-1, 11,5 x 18 cm, 204 Seiten

Preis: 9,00€

   

Ilka Heinzel: Eindeutig 'JA'

Kennen Sie das auch, liebe Leser, eine Beziehung zerbricht, man ist auf der Suche nach einem neuen Partner, hat wieder Schmetterlinge im Bauch... Und plötzlich stellt sich alles als Irrtum heraus? Wie geht es nun weiter? Wonach soll man sein Leben ausrichten? Gibt es eine Zukunft? JA!

ISBN: 978-3-938271-80-3, 11,5 x 18cm, 76 Seiten

Preis: 6,50€

   

Siegrid Bachmann: Pflichtschuldigkeit

Drei Novellen, Frauenliteratur

Ist Schuld überhaupt ein definierbares Gefühl? Diese Frage zieht sich wie ein roter Faden durch diese drei Novellen. Durch zwischenmenschliche Beziehungen und deren Entkräftung belastet sich dennoch jeder mit Schuldigkeit. Dabei bleibt für den Leser die Frage der Schuld im eigenen Ermessen zu beantworten. Sind wir nicht alle verleitet, uns durch Moral und gesellschaftliche Normen ein erträgliches Maß zu schaffen? Diese Novellen konfrontieren mit der Doppelmoral, mit dem Zwiespalt der Vernunft und deren Prinzipien. Zudem greifen sie das “in Frage stellen” der hervorgerufenen Schuldgefühle und die somit ausgelöste Auseinandersetzung auf.

“Schuldige Menschen” wie du und ich, Liebende, Geliebte und Ungeliebte...

ISBN: 978-3-938271-34-6, 11,5 x 18cm, 220 Seiten

Preis: 10,00€

   

Paula Stadthaus: Der Beschützer der Drachen

Die Archäologin Tara Nabuya verliert bei der Erforschung eines ägyptischen Grabmals ihren Verlobten, ihre Kollegen und... ihr Leben. Dennoch ist sie nicht gestorben. In eine Parallelwelt versetzt muss sie als Kind und Teenager eine Mission erfüllen. Sie muss als Herrscherin und Beschützerin der Drachen einen Krieg verhindern, die Welt retten und dafür sorgen, dass die Existenz der Drachen weiterhin gesichert ist. Wird sie in der Lage sein, diese Mission zu erfüllen? Ist sie in der Lage, das Intrigenspiel der einzelnen Parteien zu durchschauen um am Ende die richtigen Entscheidungen zu treffen? Bleibt ihr bei all den vielen Aufgaben noch Zeit für die Liebe? Fragen über Fragen stellen sich auf jeder Seite dieses Buches und versprechen eine spannende Lektüre.

ISBN: 978-3-938271-84-1, 11,5 x 18cm, 266 Seiten

Preis: 10,00€

   

Ulrike Mayer: Am Ende ...

„Fantasie ist die einzige Waffe gegen die Wirklichkeit“ und um dieser Wirklichkeit entfliehen zu können, sind die hier enthaltenen Erzählungen geschrieben worden. Es sind Liebesgeschichten, die zeigen, dass die Liebe nicht immer dort ist, wo man sie vermutet; es sind persönliche Momente, die den Gefühlen der Autorin über Jahre hinweg Ausdruck verliehen haben.

„Am Ende…” soll bedeuten, dass das Ende einer jeden Erzählung in diesem Buch dem Leser überlassen bleibt.

ISBN: 978-3-938271-88-9, 11,5 x 18cm, 303 Seiten

Preis: 10,00€

   

Katrin P. Leyendecker: Spiegelwesen / Februar

Manchmal brauchen wir einen Gefährten, der uns die eigenen Fähigkeiten und Wünsche erkennen lässt. So wie ein Spiegel, der uns unser Gesicht zeigt. Manchmal brauchen wir einen Gefährten, der uns zeigt, was wahre Liebe vermag - sie zeigt uns den Weg in die Freiheit.

“Februar” ist eine Sammlung von Geschichten und Gedichten über das, was vermutlich jeden Menschen beschäftigt: der Wunsch nach Liebe, die Frage nach dem Glück, Gedanken an den Tod, das Gefühl wahrer Freude und Momente der Verzweiflung. Und das tiefe Verstehen in jedem Augenblick die Möglichkeit zu haben, wie Phoenix aus der Asche emporsteigen zu können. Das Leben ist nun mal keine Linie... Es ist eine Spirale...

ISBN: 978-3-938271-64-3, 11,5 x 18cm, 160 Seiten

Preis: 9,00€

   

Dominik Hohl: Illusion oder Wirklichkeit

Anfangs wollten Bastian und sein Freund Egon nur jemanden besuchen... Allerdings müssen die beiden Jungen alsbald feststellen, dass sie Teil einer Prophezeiung sind: Nach einer Reise durch den Weltenriss kommen sie in eine andere Welt, die sich im Kriegszustand befindet. Sie werden zu den Vier Weisen der Kräutles geführt, von denen sie ihre Mission erklärt bekommen. Noch wissen sie nicht, dass sie sich in das Reich des Feindes - der Meschindos - begeben müssen...

ISBN: 978-3-938271-61-2, 11,5 x 18cm, 114 Seiten

Preis: 8,50€

   

Diana Seufert: Fanthasianer, Die Fantasie beginnt, Teil II

Erneut verließ Taiga ein Rudel Wölfe, doch diesmal nicht aus Hass und dem Verlangen nach Freiheit, sondern um in Rebellins Rudel den Frieden einkehren zu lassen. Nun begann für sie die große Reise in eine unbekannte neue Welt, die sie endlich in Ruhe und mit Neugier erkunden konnte. Kein Rudel war mehr da, das sie in sinnlose Schranken und Regeln wies. Fox, Wolfin und Rebellin taten sich inzwischen zusammen und folgten der Fährte des Fuchs-Fanthasianers Free, der sich ebenfalls an Taigas Fersen geheftet hatte. Doch diese vier waren nicht die einzigen die sich; nach einigen aggressiven Zwischenfällen, auf die Suche nach ihr begaben. Auch einige andere Gruppen waren hinter der nun vogelfreien Wölfin her… Eine Jagd mit vielen Beteiligten, der gleichen Beute, aber verschiedenen Zielen hatte nun begonnen. Der Wind drehte sich erneut und ein neues Zeitalter war im Beginn seiner Entstehung, genau wie neue Bande die geknüpft wurden und wieder zerfielen, wie ein Kartenhaus in einer sanften Sommerbriese… „Taiga… Ein Sturm zieht auf…“

ISBN: 978-3-938271-60-5, 11,5 x 18 cm, 290 Seiten,

Preis: 12,00€

   

Diana Seufert: Fanthasianer, Die Fantasie beginnt, Teil I

Vor langer Zeit, noch lange vor der Existenz der Menschenerschuf die „Stimme“ ihre letzte Rasse und ihre letzte Dimension… Die Fanthasianer... Taiga war eine Besonderheit unter ihrem Wolfsrudel. Doch gerade diese Einzigartigkeit brachte im Rudel viel Ärger mit sich. Sie wurde gehasst und zum Teil auch gefürchtet und das nur weil sie „anders“ war, als der Rest des Wolfs-Fanthasianer Rudels. Ihr ganzes Welpen-Fanthasianer Dasein war ein einziges Drama, das allein von Serpentis der Betawölfin eingefädelt wurde. Der Hass geht schließlich so weit, dass Lupus, der Alpha Wolf, dank einer List Serpentis, Taiga aus dem Rudel verbannte und für vogelfrei erklärte. Taiga flüchtet aus dem Rudel und das Schicksal nimmt langsam seinen Lauf…

ISBN: 978-3-938271-04-9, 11,5 x 18 cm, 180 Seiten,

Preis: 10,00€

   

Petra Kelch: Tim Gerber und die Zeit der Zauberer

Das Ende der Sommerferien hatte sich Tim etwas ruhiger vorgestellt. Statt dessen häufen sich die Probleme. Tims neues Skateboard geht zu Bruch, sein Freund Fridolin hat Stress mit seinen Eltern, Tims Vater droht baldige Arbeitslosigkeit. Als Tim Fridolin aus der Klemme helfen möchte, überschlagen sich die Ereignisse. Zum Glück greifen die Geister ein. Obendrein erhält Tim einen Hilferuf aus Anderland. Aber dieses Mal muss Tim magische Verstärkung mitbringen. Hals über Kopf bricht er mit seinen Freunden auf. Werden sie es gemeinsam schaffen, die bedrohliche Zeit der Zauberer zu beenden? Sie erwartet eine fast unlösbare Aufgabe...

ISBN: 978-3-938271-32-2, 11,5 x 18cm, 454 Seiten

Preis: 14,50€

   

Petra Kelch: Tim Gerber und das Geheimnis von Anderland

Tim glaubt eigentlich nicht an Gespenster, aber als er nachts den kleinen Leuchtgeist Schlotter kennen lernt, kommt er aus dem Staunen nicht mehr heraus. Bei ihren heimlichen Treffen decken sie eine Verschwörung auf, die Schlotters Eltern in tödliche Gefahr bringt. Um sie zu retten, muss sich Tim in das mysteriöse Anderland begeben, um Sternenstaub zu holen, aber die Zeit ist knapp und er weiß nicht, was ihn dort erwartet...

ISBN: 978-3-936370-84-3, 11,5 x 18cm, 392 Seiten

Preis: 14,00€

   

Franziska Hänsel: Der Herr der Zwiebelringe, Teil 1: Die Ringidioten

Als ein aufgebrachter Mob wütender Partygäste den unschuldigen Fredo für die fatale Zechprellerei seines geizigen Onkels Gildo Beutelloch lynchen möchte, begibt sich der Bobbit zusammen mit seinem übergewichtigen Sklaven Schwamm und dem schofligen Zauberer Ganzdoof auf eine gefährliche Reise durch verwilderte Gärten zu sechs Gefährten, die ihn bei der wichtigsten Mission des Jahres unterstützen sollen. Dumm nur, dass Ganzdoof vergessen hat, um welchen Auftrag es sich hierbei handelt...

ISBN: 978-3-938271-00-1, 11,5 x 18cm, 66 Seiten

Preis: 6,00€

   

Hans Georg Lang: Julie Winter und die Schule der Einhörner

Einhörner sind nicht ausgestorben, sie leben noch heute mitten unter uns, doch sie sehen anders aus, als wir sie uns in unserer Fantasie vorstellen, denn sie haben menschliche Gestalt. Das Mädchen Julie erhält eines Tages eine Einladung, zum Besuch der Einhornschule...

ISBN: 978-3-936370-30-0, 11,5 x 18cm, 263 Seiten

Preis: 10,00€

   

Bernie Island: Planet der Feuerfelsen

Muss das Fremde und Unbekannte, das andere unbedingt immer pauschal als feindlich angesehen werden, gibt es zur Politik der Stärke, der Abschreckung und des Kampfes wirklich keine Alternative? Diese Fragen wirft Bernie Island aus der Sicht eines Teenys auf, der auf einem fernen Planeten lebt und sich dort über alle übertriebenen Vorsichtsmaßnahmen und Regeln hinweg setzt, um neue Freunde für sich und einen sicheren Platz zum Leben für sein Volk zu finden...

ISBN: 978-3-936370-32-4, 11,5 x 18cm, 55 Seiten

Preis: 5,50€

   

Anthonie Dichtleder: Nicht nur der Sand in der Wüste war heiß...

Als Angela Sander mit ihren Team nach Ägypten geschickt wird, um dort einen Dokumentarfilm für ein großes Reiseunternehmen zu drehen, ahnt Sie noch nicht, welchen turbulenten Ereignissen sie in den nächsten Monaten gegenüber stehen wird. Nicht nur, dass sie sich, als Mann verkleidet, in den Sohn von Scheich Hassan el Keshad verliebt, nein, er durchschaut ihre Maskerade und möchte sie zu seiner Prinzessin machen. Doch, zurück in der Heimat erfährt Angela, inzwischen schwanger, dass ihr angebeteter Wüstenprinz mit einer anderen Frau ausgeht... Ist er also doch nur ein reicher Casanova oder stellt sich alles als ein Missverständnis heraus?

ISBN: 978-3-938271-19-3, 11,5 x 18 cm, 202 Seiten

Preis: 9,90€

   

Irmgart Ködel: Die heimlichen Täter

Einmal ins Visier der Stasi geraten, hatte man kaum noch eine Chance auf ein normales Leben. So war es zu DDR-Zeiten. Inzwischen kam die Wende, die Wiedervereinigung, das Ende der DDR und ihrer Machtstrukturen. Doch bis in die heutige Zeit werden der Autorin auf seltsame Weise Steine in den Weg gelegt. Es ist eindeutig: Auch wenn die Stasi offiziell nicht mehr existiert, ihre Machtstrukturen sind noch immer aktiv! Der Inhalt des vorliegenden Buches würde einen guten Krimi abgeben, doch leider haben alle geschilderten Themen einen aktuellen, authentischen Hintergrund.

ISBN: 978-3-938271-76-6, 11,5 x 18cm, 258 Seiten

Preis: 12,00€

   

Jens Leopold: Begegnung / Aufbrechen

Drei Menschen aus drei Ländern in der Mitte Europas begegnen sich. Sie sind drei Kinder der Revolution, von ihr geprägt versuchen sie Grenzlinien zu durchbrechen, erinnern einander mit den Gedanken der Zeitzeugen an den belebenden Geist der Veränder- und Erneuerung.Sie haben sich auf den Weg gemacht, eine neue Zeit gemeinsam erwartend…

Was kommt nach dem Winter? - Frühling, nicht nur in Prag. Nachdem das Eis getaut, blüht Neues auf, bricht aus der Kälte des Dunkels in die Wärme des Lichtes. Die Spur der Steine gibt sich in der Sonne über Warschau, Prag und Berlin zu erkennen. Flower Power statt Mauerblümchen.

ISBN: 978-3-938271-49-0, 11,5 x 18cm, 60 Seiten

Preis: 6,00€

   

Sebastian Krotki: Im Sog der Vergeltung

In der neuen Welt des Terrors, in der jedes Kind mit einem automatischen Gewehr oder auch nur dem Willen zum Martyrium eine grausame Rolle spielen kann, spielen Regeln keine Rolle mehr. Dagegen stehen nur Männer und Frauen, die schnell und effektiv sind - und der Polizei oder dem Militär angehören. Der Kampf gegen den Terrorismus ist das neue Aufgabenfeld der Bundesrepublik. Der Weg dahin ist beschwerlich und die Mitglieder der Spezialeinheiten sind gegen Opfer nicht gefeit. Henning Sonntag, Spezialist für hochriskante Polizeieinsätze, gerät durch einen fanatischen Anschlag zwischen die Fronten. Eine Gruppe premoshischer Söldner schlägt unbarmherzig in Deutschland zu. Erinnerung an die Olympischen Spiele von 1972 in München werden wach. Jetzt wird sich zeigen, ob Polizei und Militär in Deutschland für diesen Kampf wirklich gerüstet sind. Im Angesicht der Gefahr weiß Henning Sonntag nur eines: Jeder falsche Schritt bedeutet das Ende.

ISBN: 978-3-938271-87-2, 11,5 x 18cm, 427 Seiten

Preis: 14,95€

   

Susanne Hoppe: Der Siebte Schläfer

... “Wenn der Sommer sich dem Ende neigt und das Licht des Tages immer schneller zu entfliehen scheint, treibt die Hoffnung auf einen Neuanfang wie ein Boot ohne Ruder auf dem offenen Ozean.“ Ihre Augen lösen sich aus der Ferne und blicken Samuel Coltdridge direkt ins Gesicht, dann fährt sie fort: “Das Boot wird getragen von den weichen Wogen des Meeres. Doch die Stille trügt, der Sturm des Lebens ist dann am schlimmsten, wenn du nicht mit ihm gerechnet hast.“ … Samuel Coltdridge, ein erfolgreicher Anwalt aus New York muss durch plötzliche Wendungen in seinem Leben erkennen, was seine wirkliche Berufung ist. In dem Ersten von drei Romanen werden die Möglichkeiten unserer Bestimmung und das Gleichgewicht der Welten hinterfragt. Erleben Sie gemeinsam mit der Romanfigur Samuel Coltdridge, wie er seinem außergewöhnlichen Schicksal begegnet. Was wäre, wenn Sie die Welt verändern könnten?

ISBN: 978-3-86761-010-0, 11,5 x 18cm, 298 Seiten

Preis: 10,95€

   

Maureen Reinemer: Auf der Suche...

Eines Tages erwacht die 12-jährige Shiny an einem unbekannten Strand einer scheinbar verlassenen Insel. Wie sie dorthin gekommen ist, weiß sie nicht, wer sie ist, weiß sie nicht, wie die Insel heißt, weiß sie auch nicht. In einer verfallenen Hütte trifft sie auf Luna, die ebenfalls ihr Gedächtnis verloren hat. Beide Mädchen versuchen, das Geheimnis ihrer Herkunft zu ergründen und zurück zu ihren Familien zu finden.

ISBN: 978-3-86761-002-5, 11,5 x 18cm, 55 Seiten

Preis: 5,50€

   

Peter Fleischer: Shira von Atlantis, Teil 1: Shira und Pedro

Warum Pedro und ich die Welt, in der wir geboren wurden, verlassen mussten ist eigentlich klar, wir gehörten nicht in diese Zeit. Die Befreiung der Insel Atlantis aus der Macht des Magiers Graf Deldow und seines Neffen Jaffard, lag in unseren Händen. Pedro durfte von seiner Vergangenheit nichts mehr wissen, nur ich. Wieder begann eine abenteuerliche Reise, die wir zusammen unternahmen. Was es mit den Zwillingsgeschwistern (Shorny, dem Mädchen und Sonmo, ihrem Bruder) auf sich hat, ist unser größtes Geheimnis, das ich hier auf keinen Fall verraten werde. Nur, dass sie am Kampf gegen den Magier Graf Deldow maßgeblich beteiligt waren...

ISBN: 978-3-86761-007-0, 11,5 x 18cm, 317 Seiten

Preis: 11,50€

   

Peter Maurer: Der Manipulist

Korruption, Erpressung, sexueller Missbrauch, Mord... es gibt keine Tabus, wenn der Manipulist seine kriminellen Ziele erreichen will. Kommt ihm die Justiz am Ende auf die Schliche und kann sie seine Machenschaften vereiteln? Der Schweizer Autor Peter Maurer hat mit diesem Werk einen fesselnden Kriminalroman der besonderen Art geschrieben.

ISBN: 978-3-938271-78-0, 11,5 x 18cm, 60 Seiten

Preis: 6,00€

   

Maria Wilke: Seute Deern, Teil 1: Gesetzlos auf hoher See

1808, vier jugendliche Waisen um den 16-jährigen Rick entfliehen der unmenschlichen Behandlung Kapitän Scotts - und landen allein im australischen Hinterland. In der gerade erbauten Sträflingssiedlung Sydney werden Rick und Lia von Scotts Schergen überwältigt und warten verzweifelt auf die Hilfe ihrer Freunde. Doch diese sind zwischenzeitlich in Amerika angekommen. Durch Weltmeere getrennt, glaubt keiner der Freunde an ein Wiedersehen... bis die “Seute Deern” erneut ihre Segel setzt.

ISBN: 978-3-938271-14-8, 11,5 x 18 cm, 266 Seiten,

Preis: 11,50€

   

Anna-Maria Weigelt: Die dunkle Orchidee

Das Orchideenhaus ein Ort der organisierten Kriminalität; eine geheime Organisation voller Genies; eine Zentrale, in der Verbrechen geschmiedet werden, die sich scheinbar legal in das bürgerliche Leben eingliedern und für die hunderte von Personen arbeiten, wissend oder unwissend. Niemals wäre der siebzehnjährigen Catrina der Gedanke gekommen, dass gerade sie im Visier dieser Organisation steht. Der Organisation, von deren Existenz sie bis vor wenigen Momenten noch nicht einmal wusste. Doch was wollen ihre Entführer von ihr? Welches Geheimnis hütet Sir Fortado, der geniale Kopf der Organisation? Immer tiefer wird Catrina in die dunklen Geschehnisse hineingezogen und es zwängt sich stärker denn je eine Frage auf: Was hat all dies mit der kreisrunden Brandwunde zu tun, die auf Catrinas Handgelenk prangt?

ISBN: 978-3-86761-023-0, 11,5 x 18cm, 121 Seiten

Preis: 9,50€

   

Martin Bollinger: Du und ich

Es ist ein langsames Voranschreiten, ein tägliches Miterleben von Veränderungen, ein Abschied auf Raten, der ein gesamtes Kinderleben begleitet. “Du und Ich” handelt von glücklichen Augenblicken und Momenten der Angst aus der engsten Beziehung, die es auf dieser Erde gibt.

ISBN: 978-3-86761-037-7, 11,5 x 18cm, 74 Seiten

Preis: 8,50€

   

Gabriele Stach: Die Kraft der Kieselsteine - Drei Märchen, nicht nur für Kinder

Gabriele Stach, eine engagierte Christin, zeigt mit ihren Märchen voller Liebe und Wärme dem Leser einen Weg, Zuversicht und Geborgenheit im Jetzt und Hier zu suchen.

ISBN: 978-3-936370-04-1, 11,5 x 18 cm, 52 Seiten, div. Zeichnungen von Christa Thormann

Preis: 5,00€

   

Gabriele Stach: Die Quelle des Lebens - Christliche Lyrik

Gabriele Stach bringt in ihrem zweiten Buch ihre Gedanken zu den Themen “Leben”, “Glauben”, “Gott” und “Alltag” teils in Reimform, teils in freien Rhythmen zum Ausdruck. Ein Geschenkbuch der besonderen Art, mit Illustrationen von Christa Thormann

ISBN: 978-3-936370-03-4, 11,5 x 18 cm, 62 Seiten, div. Zeichnungen von Christa Thormann

Preis: 5,00€

   

Wolfram Müller: ... und der Weg war so weit (Abenteuerliche Schicksale unserer Zeit)

Dr. Wolfram Müller, Geologe, bereiste auf der Suche nach Bodenschätzen fast alle Länder der Welt. Dabei hatte er die Möglichkeit, die Menschen dort persönlich kennen zu lernen, ihr Schicksal aus erster Hand zu erfahren. Im vorliegenden Buch schildert er das Leben von vier unterschiedlichen Personen, die in ihrer Heimat keine Zukunft mehr für sich sehen und deshalb in Westeuropa ein neues Leben beginnen.

ISBN: 978-3-936370-02-7, 11,5 x 18cm, 154 Seiten

Preis: 9,00€

   

Ulfert Hübler: Die Geronten

Ulfert Hübler, Jahrgang 1942, geboren in Stuttgart, ehemaliger Waldorfschüler, Grundschullehrer, studierte Afrikanistik, Sprachwissenschaft, Völkerkunde und Phonetik und ist seit nunmehr 30 Jahren in der Erwachsenenbildung tätig. In seinem vorliegenden Roman schildert er die Situation auf der Erde nach einer ökologischen Katastrophe bei deren Überwindung den Menschen die technologische Unterstützung einer außerirdischen Zivilisation zu Hilfe kommt...

ISBN: 978-3-936370-07-2, 11,5 x 18cm, 246 Seiten

Preis: 9,50€

   

Ulfert Hübler: Die galaktische Union

Dieses Buch ist die Fortsetzung des SF-Romans “Die Geronten”. Das Leben auf der Erde normalisiert sich weiter, die Folgen der ökologischen Katastrophe scheinen, nicht zuletzt durch die außerirdischen Wesen, fast überwunden, da droht durch eine gigantische Sonneneruption erneut Gefahr für alles Leben auf der Erde...

ISBN: 978-3-936370-27-0, 11,5 x 18cm, 220 Seiten

Preis: 10,00€

   

Margaraete Sippel: Leben im Monatsreigen

Eine lyrische Reise durch das Jahr, das könnte der Untertitel des Büchleins von Margarete Sippel sein. Mit Bildern und Vergleichen beschreibt sie gekonnt die einzelnen Monate sowie entsprechende Feste und andere Ereignisse eines Kalenderjahres.

ISBN: 978-3-936370-12-6, 11,5 x 18 cm, 58 Seiten,

Preis: 5,00€

   

Alexander Wenisch: Fagus - Worte eines Weisen Baumes

Der Autor vermittelt dem Leser auf kurzweilige Art aus der Sicht einer Buche viele interessante Informationen über die verschiedensten Bäume und deren Holz.

ISBN: 978-3-936370-14-0, 11,5 x 18 cm, 172 Seiten,

Preis: 9,00€

   

Paul Feger: Die Wolfsmühle

Herman ist ein Penner, vom Leben erwartet er nichts mehr, sein Freund ist der Alkohol. Plötzlich erhält er die Chance, wieder in seinem Beruf als Zimmermann zu arbeiten. Schafft er es, den Anfeindungen seiner Umgebung zu trotzen? Findet er wieder zurück in ein normales Leben, mit Arbeit, Wohnung und Familie?

ISBN: 978-3-936370-15-7, 11,5 x 18cm, 240 Seiten

Preis: 10,00€

   

Dirk Adler: Lebenslänglich?

Gilt ein Eheversprechen wirklich für ein ganzes Leben? Normalerweise schon, doch was ist, wenn sich die Frau in Folge eines Unfalls, den sie erstaunlich gut übersteht, völlig hängen lässt, nur noch ihr Vergnügen sucht und der Mann zusätzlich zu Job, Haushalt und Kindern noch durch die Launen seiner Frau belastet wird?

ISBN: 978-3-936370-16-4, 11,5 x 18cm, 196 Seiten

Preis: 9,50€

   

Grit Semmler: Zeitgedanken - Christliche Lyrik und Aphorismen

Grit Semmler setzt sich in diesem Buch intensiv mit dem Glauben auseinander. In Gedichten und Aphorismen zeigt sie mit ihrem wunderbaren Schreibstil dem Leser Wege aus der Dunkelheit und Einsamkeit, hin zur Geborgenheit in Gott...

ISBN: 978-3-936370-05-8, 11,5 x 18 cm, 58 Seiten,

Preis: 5,00€

   

Paul Feger: Lebenselixiere

Der Autor schildert in diesem Buch sehr einfühlsam seine Lebenserfahrungen und Phantasien mit dem Mittel der Lyrik.

ISBN: 978-3-936370-28-7, 11,5 x 18cm, 82 Seiten

Preis: 8,5€

   

Leonie Corell: Superstar

Die Apothekerin Beatrice verunglückt tödlich. Ihre Freundin Tanja nutzt die Gelegenheit und nimmt ihre Identität an. Mit allen Mitteln verteidigt Tanja ihr neues Leben und schreckt dabei auch nicht vor Mord zurück. Wird es ihr gelingen, das Geheimnis ihrer falschen Identität zu bewahren?

ISBN: 978-3-936370-29-4, 11,5 x 18 cm, 234 Seiten

Preis: 9,00€

   

Jens Göttler: Herbst auf Sardinien

Tony P. ist der typisch einsame Privatdetektiv, der an einem Spätsommertag mit einem scheinbaren Routinefall beauftragt wird. Doch die Suche nach einem entlaufenen Hund wird bald zu einer lebensgefährlichen Aktion, bei der der Detektiv zwischen die Fronten von italienischer Mafia und amerikanischen Militärs gerät...

ISBN: 978-3-936370-31-7, 11,5 x 18cm, 58 Seiten

Preis: 5,50€

   

Anna Essig: Marienkäfer Max

Das Buch erzählt von Max, dem kleinen Marienkäfer, von Marie und Marius, seinen Eltern und von seinen sieben kleinen Geschwistern. Als Max seine Freundin Frieda kennen lernt, erleben sie zusammen viele Abenteuer.

ISBN: 978-3-936370-35-5, 11,5 x 18 cm, 52 Seiten

Preis: 5,50€

   

Tante Anne: Teddy ist mein Freund / Teddy kommt in den Kindergarten

Emmy und Teddy sind Freunde. Emmy ist ein ganz normales Mädchen, Teddy ein ganz normaler Junge, nur - er ist behindert. Das stört Emmy nicht. Sie spielt gern mit ihm und hilft ihm, wo sie kann.

ISBN: 978-3-936370-37-9, 11,5 x 18cm, 56 Seiten, mit 24 Bildern zum Ausmalen

Preis: 5,00€

   

Sabine Beckmann-Koßmann: Die Streiche der frechen Cari - Im Kindergarten

Cari ist ein kleiner Wildfang. Im Kindergarten immer zu Streichen aufgelegt, macht sie es ihrer Erzieherin oft nicht leicht. Ob im Schrank ein Schneemann schmilzt oder vom Geburtstagskuchen ein Stück fehlt, Cari hat sicherlich ihre Hände im Spiel. Doch irgendwann kommt Cari in die Schule, da heißt es Abschied nehmen vom Kindergarten, und jeder weiß, irgendwie wird man Caris Streiche dort vermissen...

ISBN: 978-3-936370-46-1, 11,5 x 18cm, 60 Seiten

Preis: 5,50€

   

Rainer Huxhage: Lena und der blaue Drache (Mit Bildern zum Ausmalen)

“Kind, ich hab so viel zu tun, geh doch raus zum Spielen!”, hatte die Mutter gesagt. “Ooooch, immer hast du zu tun, hatte Lena geantwortet und war in den Garten gegangen. Was Lena dort erlebt hat und wer - zum Kuckuck - Kurt Drachenzahn ist, davon erzählt dieses Buch.

ISBN: 978-3-936370-42-3, 11,5 x 18cm, 52 Seiten

Preis: 5,50€

   

Paul Feger: Blühe ewig, wilder Mohn

Richard Sebus ist tot, ermordet. Unbekannte haben ihn einfach angezündet. Doch kaum jemand mag ihm eine Träne nachweinen, denn in seine letzten Jahren war er ein Obdachloser. Nur die Krankenschwester Eva Biondic weiß, welch ehrgeiziger Mann Richard einst war. Aber wie zerrissen er in dieser Zeit wirklich war und welche Schicksalsschläge ihn zu einem Penner gemacht hat, erfährt auch sie erst nach seinem Tod...

ISBN: 978-3-936370-39-3, 11,5 x 18cm, 456 Seiten

Preis: 13,00€

   

Anneliese Ast: Erinnerungen an Knollerich und Kohlenklau

Die Autorin beschreibt in ihrem Roman die Zeit von 1930 bis 1950, in der sie selbst Kind und Jugendliche war. Im Mittelpunkt steht im Wesentlichen eine Familie in Norddeutschland, die mit ihren Problemen im 3.Reich und denen der Kriegs- und Nachkriegszeit auf ihre Weise aufzuarbeiten versucht.

ISBN: 978-3-936370-44-7, 11,5 x 18cm, 174 Seiten

Preis: 9,50€

   

Barbara Randzio: Wenn der pfirsich dellen hat

Drei Freundinnen im besten Alter stellen fest, dass sie bisher eigentlich ihr Lebensziel verfehlt haben. Deshalb beschließen sie gemeinsam, ein paar Kilo abzunehmen, um sich dann auf die Suche nach dem Mann der Träume zu begeben, der neben einem guten Aussehen auch noch ein möglichst gut gefülltes Bankkonto haben sollte. Mit Witz, Geschick und weiblichem Charme versucht jede der drei Freundinnen auf ganz individuelle Art an ihr Ziel zu kommen...

ISBN: 978-3-936370-55-3, 11,5 x 18cm, 248 Seiten

Preis: 11,00€

   

Margarete Hansch: Meine kleinen Katastrophen im großen Welttodestanz

Die Autorin beschäftigt sich in diesem Buch mit den Fehlern der Menschen, man kann sogar sagen, mit den Fehlern der Menschheit. Kritisch und ironisch legt sie den Finger in Wunden, die sich im Alltag zeigen... In Form von Kurzprosa und Lyrik weiß sie ihre Leser köstlich zu unterhalten aber auch nachdenklich zu machen.

ISBN: 978-3-936370-43-0, 11,5 x 18cm, 100 Seiten

Preis: 8,00€

   

Hannelore Krone: ... und meistere dein Schicksal

Die Autorin erzählt autobiographisch von einem Leben voller Höhen und Tiefen: Kindheit im Dritten Reich, Jugend in der schweren Nachkriegszeit, Hochzeit, Geburt von acht Kindern, Verlust von drei Kindern, Scheidung, Krankheit, Enttäuschung, Freude... Dieses Buch ist ein ergreifendes Zeugnis eines Lebens, vor dem viele Menschen kapituliert hätten.

ISBN: 978-3-936370-99-7, 11,5 x 18cm, 616 Seiten

Preis: 18,00€

   

Ernestin Teschen: Paradies und Bombenkipfel

Eine Kindheit im Deutschland der 30er und 40er Jahre, geschildert in 14 Kurzgeschichten, in vielen Punkten authentisch... Lesenswert für Leute, die einfache Unterhaltung suchen sowie für Leute, die sich über die Zeit des Dritten Reichs informieren wollen.

ISBN: 978-3-936370-53-9, 11,5 x 18 cm, 60 Seiten,

Preis: 6,00€

   

Emil Mattheis: Eisgang

Das Grauen der Krieges, die Horrorfahrt der Verbannung, das Leben in den Weiten Sibiriens und des hohen Nordens. Das sind die Themen dieser schicksalhaften Erzählung, die das Leben des 1927 geborenen Autors widerspiegelt. Sein Heimatdorf Glückstal liegt in der Nähe von Odessa und zählte zu den deutschen Kolonien der Ukraine...

ISBN: 978-3-936370-48-5, 11,5 x 18cm, 288 Seiten

Preis: 13,50€

   

Ute Lagot: Marlon McBred - Die Hexen von Kosa

Was, ihr kennt Kosa nicht??? Dann habt ihr wohl auch noch nie an einem Riby teilgenommen, habt noch nie eine Drota getrunken und seid noch nie auf einem Flumdub geflogen... Ach, und zaubern könnt ihr auch nicht??? Dann solltet ihr aber schnell dieses Buch lesen, denn Kosa, dieser ferne, sagenumwobene Planet ist vom Untergang bedroht und ob ausgerechnet Marlon McBred, ein Waisenkind von der Erde, diesen Untergang abwenden kann, ist doch sehr fraglich.

ISBN: 978-3-936370-56-0, 11,5 x 18cm, 288 Seiten

Preis: 9,50€

   

he-gi-de: Ichtonart-Geschichten

Alltagsgegensände, Alltagshandlungen, Alltagsgeschichten... mit Augenzwinkern aus der Sicht einer Frau geschildert, ein Lesespaß für jedes Alter und, im Rahmen der Emanzipation, auch für das männliche Geschlecht.

ISBN: 978-3-936370-60-7, 11,5 x 18cm, 60 Seiten

Preis: 6,00€

   

Dierk Rohdenburg: Der Knopfhasser

Günther Held, seit 40 Jahren penibler und strenger Ein- und Ausgangskontrolleur einer großen Universitätsbibliothek, hasst Knöpfe. Eines Sommerabends wird er aus seinem wohlgeordneten Leben gerissen, als er auf dem Balkon gegenüber die Frau sieht, auf die er seit Jahrzehnten gewartet hat und die seinem Ideal entspricht: Sie ist knopflos.

ISBN: 978-3-936370-66-9, 11,5 x 18cm, 92 Seiten

Preis: 8,00€

   

Artur Groh: Das Kamel im Zelt - Ein Eigenheimbau und seine Folgen

Eigentlich wollten Nickelmanns ein Pflegekind aufnehmen, doch dann begingen sie den Fehler, ein Eigenheim zu bauen. Über den Ärger mit Architekten und Baufirmen zerbricht die Ehe. Da dieses Zerbrechen noch von einem Ausländer forciert wird, mit dem die Frau dann eine neue Beziehung beginnt, rutscht Herr Nickelmann in die rechte Szene ab. In letzter Minute besinnt er sich und freundet sich dann mit einer türkischen Familie an, deren Kind er ins Herz geschlossen hat.

ISBN: 978-3-936370-67-6, 11,5 x 18cm, 144 Seiten

Preis: 8,00€

   

Hannelore Landsteiner: Geh aus, mein Herz, und suche Freud

Ein bunter Reigen von tiefsinnigen Märchen, besinnlichen Gedichten und einfühlsamen Kurzgeschichten, die die ganze Familie erfreuen.

ISBN: 978-3-936370-62-1, 11,5 x 18cm, 188 Seiten

Preis: 9,00€

   

Gela Gruni: Die kleine Affenbande

Eine Gruppe von Affen erlebt täglich viele lustige, spannende und abenteuerliche Dinge in ihrer afrikanischen Heimat. Wie rettet sie sich bei einem Buschbrand? Laden Urlauberhotels zum Streiche spielen ein und wie gefährlich sind Touristen? Was fressen Affen und vor welchen Raubtieren müssen sie sich in Acht nehmen? Das und vieles mehr erfährt der Leser in diesem Buch.

ISBN: 978-3-936370-69-0, 11,5 x 18cm, 144 Seiten

Preis: 7,00€

   

Günter Laube: Return of God (Band I: Im Anfang)

Wir schreiben das Jahr 2004, die Menschheit wird in ihrer Entwicklung von Krieg, Hass, Tod und Zerstörung begleitet und der Glaube an Gott, den Urschöpfer, ist nicht mehr sehr verbreitet. Da erscheint ein Zeichen der Liebe am Himmel, doch die Menschen verstehen es nicht. In den folgenden Jahren werden sie weiterhin von schwerwiegenden und tragischen Naturkatastrophen verfolgt, doch das materialistische und egoistische Denken nimmt weiter zu. Schließlich soll sich das Zeichen der Liebe wiederholen um ein neues Zeitalter auf der Erde einzuläuten, doch langst versuchen mächtige, dunkle Wesen auf die Menschheit einzuwirken und sie für ihre Zwecke zu missbrauchen.

ISBN: 978-3-936370-72-0, 11,5 x 18cm, 268 Seiten

Preis: 12,00€

   

Ernestin Teschen: Irritationen

Dieses Buch ist als Fortsetzung von “Paradies und Bombenkipfel” zu betrachten und erzählt in kurzen Geschichten über die Zeit von 1945 bis in die Gegenwart.

ISBN: 978-3-936370-76-8, 11,5 x 18 cm, 72 Seiten,

Preis: 6,50€

   

Ulfert Hübler: Denker

In dem letzten Teil seiner Trilogie bereist eine Delegation der Erde die Galaktische Union, lernt fremde Lebensformen kennen und sammelt wichtige Informationen für die Menschen. Doch was erwartet sie bei ihrer Rückkehr? ...

ISBN: 978-3-936370-73-7, 11,5 x 18cm, 213 Seiten

Preis: 10,00€

   

Barbara Randzio: Xenia und das Inselglück

Skiatos, eine der zauberhaftesten Inseln Griechenlands... Nach dem tragischen Tod ihrer Eltern beginnt für Xenia ein völlig neues Leben. In einer Welt voller Turbulenzen wächst sie zu einer jungen schönen Frau heran, verliebt sich in einen italienischen Kunstprofessor und wird auf dem Gebiet der Malerei eine Korifee. Doch leider holt die Tragik sie nach kurzer Zeit des Glücks wieder ein. Wird es ihr abermals gelingen, ein neues Glück zu finden?

ISBN: 978-3-936370-71-3, 11,5 x 18cm, 303 Seiten

Preis: 13,00€

   

Alexander Schaf: Der Weiler am Lenastrom - Eine Robinsonade aus dem sibirischen Urwald, Teil 1: Der Sklave

Der Autor widmet dieses Buch seinem Bruder, der infolge des Zweiten Weltkriegs während seiner Verbannung nach Sibirien starb. Das Buch beschreibt die Erlebnisse eines Wolgadeutschen mit allen Härten und Qualen.

ISBN: 978-3-936370-95-9, 11,5 x 18cm, 558 Seiten,

Preis: 20,00€

   

Peter Schneider: Frauen im Schatten der Götter - Exotische Märchen

Vier Erzählungen, die Ihren Ursprung in der Mythologie Javas haben. Selbst im Himmel stehen die Göttinen und Feen im Schatten der männlichen Götter, wie es auch heute noch auf Erden ist, wo die Männer die Götter ersetzen und Frauen in Ihrer Selbständigkeit einschränken. In diesem Buch werden spannende, humorvolle und nachdenkliche Erzählungen über Schicksale von klugen, listigen, schwachen, starken selbstbewussten und ja-sagenden Frauen wiedergegeben.

ISBN: 978-3-936370-74-4, 11,5 x 18cm, 200 Seiten,

Preis: 9,60€

   

Katica Fischer: Licht am Ende des Weges

Ivankas Geschichte beginnt mit der Einlieferung in ein Krankenhaus. Nach einem Autounfall schwer verletzt, schwebt sie eine Zeitlang zwischen Leben und Tod, fällt nach einem Wiederbelebungsversuch in tiefes Koma und erlebt in dieser Zeit ihre Umgebung als ein form- und namenloses Nichts. Allein durch die Wahrnehmung einiger weniger Worte, die ihren komatösen Schlaf durchdringen, wird ihr Bewusstsein in ihre Jugendzeit zurückversetzt, so dass sie ihr Leben noch einmal durchlebt, von dem Zeitpunkt an, da sie ihre Kindheit hinter sich gelassen hat, um die Aufgaben und die Verantwortung einer Erwachsenen zu übernehmen.

ISBN: 978-3-936370-96-6, 11,5 x 18cm, 374 Seiten

Preis: 15,00€

   

Klaus P. Kleinert: Der kleine Teddybär erzählt (Eine Jugend, geschildert aus der Hosentaschenperspektive)

Ein Buch, ein Bericht, eine erlebnisreiche Kinder- und Jugendzeit, ein Romanheld: Peter. Positive Erlebnisse, negative Erlebnisse, Kontakte, private Konflikte, gesellschaftliche Konflikte... Wer könnte all das besser schildern, als jemand, der Peter ständig in der Hosentasche begleitet hat: Sein kleiner Teddybär.

ISBN: 978-3-936370-94-2, 11,5 x 183cm, 225 Seiten

Preis: 9,00&euro (UPE);

   

Cara Brauner: Kröten Wanderung

Erwin, Vater von fünf Kindern, wird in seinen letzten Lebensmonaten immer offener. Er spricht über seine Empfindungen und führt seiner zweitältesten Tochter vor Augen, dass im Leben ein Schritt zurück zu mehr Gelassenheit und Muße führen kann. Cara Brauner erzählt die Geschichte der Familie aus der Sicht der Tochter nach dem Tod des Vaters. In Zeitblenden verbindet sie das aktuelle Geschehen mit Erinnerungen aus der Vergangenheit.

ISBN: 978-3-936370-78-2, 11,5 x 18 cm, 132 Seiten

Preis: 8,00€

   

Karl F. Heinz: Der Privat-Agent

Dieses Buch kann als Fortsetzung des Kriminalromans “Der Spezial-Kurier” angesehen werden. James H. Coldham ist zurück. Mit seiner neuen Liebe, Betty McGovern, und deren zwei Söhnen möchte der ehemalige Spezial-Kurier die Vergangenheit ruhen lassen und einen Neuanfang wagen. Doch das Makler-Gewerbe läuft schleppend und so nimmt James einen Job als Privat-Agent an, der ihn nach Managua führt und erneut in große Gefahr bringt.

ISBN: 978-3-936370-79-9, 11,5 x 18cm, 302 Seiten

Preis: 10,00€

   

Monika Heinemann: Die Hexe von Avebury

Alle 500 Jahre versucht das Urböse die magische Welt zu vernichten. Als sich die Mächte der Finsternis erneut formieren, liegt das Schicksal der Menschheit allein in Joannas Händen. Sie muss sich ihrer Bestimmung stellen und als letzte Hexe von Avebury einen Platz in der Reihe ruhmreicher Ahnen einnehmen. An Whitehall, der Schule für Hexerei und Zauberei, lüftet Joanna das Geheimnis um ihre Person und absolviert ein Studium, in dessen Verlauf sie in tödliche Gefahr gerät.

ISBN: 978-3-936370-83-6, 11,5 x 18cm, 213 Seiten

Preis: 10,00€

   

Dr. Dörte Gunderson: Untersuchungen zum Begriff der Zeit

Überarbeitete Auflage 2005

ISBN: 978-3-939271-42-1, 11,5 x 18cm, 71 Seiten

Preis: 9,50€

   

Günter Laube: Return of God (Band II: Das große Gesetz)

2012. Die Götter wandeln wieder unter den Menschen, und die Wiederkehr des Zeichens der Liebe am Himmel steht unmittelbar bevor. Die Menschen beginnen allmählich zu verstehen und zu erkennen, aber das Böse hat seine Helfer unterwiesen, die die Menschen verwirren und das Chaos verstärken sollen. Nicht nur die Agenten der Weißen und Schwarzen außerirdischen Rasse, sondern auch diese selbst haben längst versucht, in die Geschehnisse auf der Erde helfend einzugreifen. Doch das Böse ist überall und manipuliert auch deren Aktionen. Da erscheint eine weitere außerirdische - Gelbe - Rasse mit dem Auftrag, der Menschheit gegen die dunklen Mächte beizustehen. Allerdings kann sich der Befehlshaber sehr schnell davon überzeugen, dass sie (fast) zu spät kommt...

ISBN: 978-3-938271-02-5, 11,5 x 18cm, 188 Seiten

Preis: 9,80€

   

Klaus P. Kleinert: Leyla und der Urgroßvater (Unterhaltsame Episoden über ein Urenkelkind, zum Lesen und Vorlesen)

Kinder sind etwas Wunderbares, Enkelkinder sind noch viel wunderbarer, doch das Wunderbarste sind Urenkel. In 20 kurzweiligen Geschichten berichtet ein Urgroßvater, was er mit seiner 2-jährigen Urenkelin alles erlebt hat.

ISBN: 978-3-936370-91-5, 11,5 x 183cm, 52 Seiten

Preis: 5,50&euro (UPE);

   

Detlef Hafermalz: Wurmi und das Regenwurmwetter / Wurmi und die Strandpiraten

Zwei lustige Geschichten um den kleinen Wurm Wurmi, der auf seinen abenteuerlichen Ausflügen immer wieder neue Freunde findet und viel von der Welt kennen lernt.

ISBN: 978-3-938271-01-8, 11,5 x 18cm, 64 Seiten

Preis: 6,00€

   

Monika Rauber: ... und träume schön! - Gute Nacht geschichten zum Lesen und Vorlesen

Warum können die Kinder manchmal nicht einschlafen, obwohl der Sandmann fleißig gearbeitet hat, wie sieht der Alltag einer Mäusefamilie aus, was passiert, wenn ein Zauberer seine Zaubersprüche verwechselt und was macht ein Schneemann nachts, wenn alle Kinder schlafen? In diesem Buch stehen 15 Gute Nacht Geschichten zum Lesen oder zum Vorlesen, die auf diese und andere Fragen eine Antwort geben. Gute Nacht, liebe Kinder!

ISBN: 978-3-938271-03-2, 11,5 x 18cm, 62 Seiten

Preis: 6,00€

   

Peter Krischock: Marie und die Kinder vom Mars

Marie ist ein ganz normales kleines Mädchen von fast sieben Jahren, wie es viele kleine Mädchen auf dieser Welt gibt, und sie wohnt in einem kleinen, verschlafenen Dorf, wie es viele kleine, verschlafene Dörfer gibt, und auf einem Feld in der Nähe des Dorfes landet plötzlich ein UFO, wie viele UFOs einfach so auf Feldern lan... Stopp! So oft landen UFOs doch gar nicht auf irgendwelchen Feldern. Das kann also sehr interessant sein, was Marie nun in diesem kleinen, verschlafenen Ort mit dem Feld auf dem ein UFO landet, alles erlebt... Lest doch einfach selbst, was passieren kann, wenn man Außerirdische als Freunde hat!

ISBN: 978-3-938271-24-7, 11,5 x 18cm, 250 Seiten, div. s/w. Abbildungen

Preis: 10,00€

   

Else Mielke: Anna und Ihre Freunde im Wald / Anna und ihre Freunde auf dem Bauernhof (Mit Bildern zum Ausmalen)

Anna unternimmt mit ihren Freunden, dem Hund Berry und dem Kater Seppl, einen Ausflug in den Wald und zu einem Bauernhof. Dabei lernen sie viele Tiere kennen, erfahren viel über die Natur und auch darüber, wo die täglichen Lebensmittel herkommen.

ISBN: 978-3-938271-16-2, 11,5 x 18cm, 50 Seiten

Preis: 6,00€

   

Heike Jäger-Hülsmann: Die Geisel (Sandra in der Gewalt eines skrupellosen Bankräubers)

Lars, 28, plant einen Banküberfall. Er nimmt die wunderschöne 25-jährige Sandra als Geisel und damit beginnt für Sandra eine Odyssee um die halbe Welt mit ungeahntem Ausgang...

ISBN: 978-3-938271-07-0, 11,5 x 18cm, 160 Seiten

Preis: 9,00€

   

Katica Fischer: Feindbilder *** Roman zum Thema "Bosnienkrieg" *** Fortsetzung von "Licht am Ende des Weges"

Bosnien, Anfang der 90er Jahre. Gordana, gebürtige Kroatin macht sich aus dem heimatlichen Deutschland auf den Weg ins Kriegsgebiet, um ihre Verwandten in Sicherheit zu bringen. Doch diese sind zu dieser Zeit längst nicht mehr in Sarajevo. Eine kopflose Hetzjagd quer durch das Land beginnt und droht für Gordana mehr als einmal gefährlich zu enden...

ISBN: 978-3-936370-92-8, 11,5 x 18cm, 314 Seiten

Preis: 14,50€

   

Hannelore Landsteiner: Edler als Seide ist die Liebe

Sabina, eine bescheidene Schneiderin, vermag in und nach den schmerzhaften Kriegsjahren diplomatisch Familie und Beruf sinnvoll miteinander vereinen. Auf ihrem Lebensweg begleiten sie: Christoph, ihr Mann, fällt im Krieg; sein Bruder Martin, ein hervorragender Kinderarzt, liebt Sabina sehr. Anfangs ahnt sie nichts von seiner Zuneigung. Ihre Töchter Annelie, Eva und Mary reifen nach manchen Schwierigkeiten in die Betriebe ihrer Mutter. Schließlich findet Sabina die treue Veronika, welche in einer Bombennacht fast ums Leben kam, wieder. Richard, ein schöngeistiger Maler, liebt Sabina auf seine Weise. Verzweifelt glaubt Sabina, dass ihr in der Lebensmitte nur noch ein leeres “Traumhaus” bleibt...

ISBN: 978-3-938271-12-4, 11,5 x 18cm, 492 Seiten

Preis: 14,00€

   

Oliver Dietiker: Begegnungen der anderen Art

Begegnungen. Begegnungen finden immer und überall auf der ganzen Welt statt. Die meisten sind normal, einige können aber auch sehr wichtige und einige entscheiden über das Schicksal der Welt. Und dann gibt es die Begegnungen der anderen Art. Solche Begegnungen trotzen der Realität und führen jene, die sie Erleben in die Domäne der Albträume und des Wahnsinns.

ISBN: 978-3-938271-38-4, 11,5 x 18 cm, 58 Seiten

Preis: 5,90€

   

Sibylle Magdalene Schulze: Diät, gehasst, geliebt

Schön, schlank und gesund möchte jeder sein. Ausgehend von ihrer persönlichen Situation erklärt die Autorin, wie und warum sie die Lebensweise mit Low Carb gewählt hat, wie sie es geschafft hat ohne zu hungern abzunehmen und als herzkranke Diabetikerin Typ II ohne Medikamente und Insulinspritzen zu leben. Sie geht auf die allgemeine Ernährungs- und Gesundheitssituation ein zeigt Ihnen den Weg in ein neues Lebensgefühl.

ISBN: 978-3-938271-28-5, 11,5 x 18 cm, 157 Seiten,

Preis: 9,00€

   

Benedikt J. Behnke: Sturm auf die Grenze

Unter den dämonischen Horden Muragechts drohen die Reiche der Menschen und Elfen zu zerfallen. Als dann auch noch die Elfenprinzessin von finsteren Schattenwesen entführt wird, entschließt sich die Elfenkönigin Gallaine dazu, den Rat einer geheimnisvollen Mondfängerin einzuholen. Ihr wird offenbart, dass sich vier auserwählte Krieger auf die Suche machen sollen. Doch auch Caderan, die Hauptstadt der Menschen, bleibt nicht von der Dunkelheit verschont. Einzig das magische Erbe der Elfensteine vermag jetzt noch den Lord der Finsternis zu bezwingen.

ISBN: 978-3-938271-22-3, 11,5 x 18cm, 231 Seiten

Preis: 10,00€

   

Jochen Wolff: Kilian - Die Tage der Vampirs

Wolff beschreibt in seinem Geruchsinferno die hässlichste Art erwachsen zu werden. Er stürzt die Hauptfigur aus der jugendlichen Idylle direkt in den Malstrom einer arbeitsbesessenen, ameisenartigen Stadtbevölkerung, mit nichts weiter in der Hand als einem Instinkt, der ihm das Leben noch schwerer macht, als es ohnehin schon ist. Der Titel lenkt den Blick des Lesers auf ebenso fatale Weise, wie Kilian in seinem Leben geführt wird. Er, der Leser und Kilian, verlieren etwas aus den Augen, Details gehen verloren und am Ende greift die Erkenntnis, dass Sex mit Liebe nichts zu tun hat. Spätestens ab hier sollte der Leser noch einmal von vorne lesen, so wie Kilian das Leben, sein Leben, in seinem Sohn Revue passieren lässt.

ISBN: 978-3-938271-44-5, 11,5 x 18 cm, 104 Seiten,

Preis: 9,50€

   

Karsten R. Lückemeyer (Hrsg.): Von Hexen, Dinosauriern und elektrischen Eierkochern (Anthologie)

Die Geschichten dieses Buches lassen sich weder mit Goethe noch mit Schiller messen und wer Weltliteratur erwartet, wird beim Lesen enttäuscht sein. Ziel des Buches war es, Kindern einer 3. und 4. Klassenstufe den Spaß am Verfassen von eigenen Geschichten zu vermitteln, die Kinder anzuregen, ihre eigene konstruktive Kreativität zu entfalten. Im Ergebnis entstand aus einer Auswahl dieser Geschichten das vorliegende Buch als kleiner Ansporn für die jungen Autoren.

ISBN: 978-3-938271-25-4, 11,5 x 18cm, 50 Seiten

Preis: 6,50€

   

Gunter Rösler: Reisen zwischen dem Licht/Der Menschen Erde

Sein Job bei der Energiebaufirma kostet Gunnar eines schönen Tages das Leben, denn ein gewaltiger Stromschlag befördert ihn ins Jenseits. Im wahrsten Sinne des Wortes. Zunächst ahnt er nicht einmal, dass er tot ist, sieht er seine Umgebung doch glasklar. Aber wieso hört und erkennt ihn niemand? Erst als er Zeuge wird, wie die Polizei seiner Ehefrau die Hiobsbotschaft von seinem Tod überbringt, dämmert es ihm. Wenige Momente später sieht er sich in das Weltall hinaus gleiten, die Erde hinter sich lassend.

Ein Mensch ist besessen von der Idee, den Menschen mehr Lebensraum zu geben. Aber nicht irgendwo, sondern auf der Erde. Dabei gräbt er sich mit erheblichen Selbstkosten in die Erde ein. Seine veralteten Technologien zeigen ihm bald die Grenzen dessen. Aber er trifft bei seinen Grabungen auf eine veraltete Grotte, die vor der Entwicklung allen uns bekannten Lebens, entstanden ist. In dieser wird durch äußere Einflüsse eine Maschine wiedererweckt, die es so in der Geschichte der Menschheit nie gegeben hat und nie geben wird. Sie gehörte Wesen, die die Erde längst verlassen hatten, bevor sich neues Leben auf ihr entwickelte.

ISBN: 978-3-938271-98-8, 11,5 x 18cm, 260 Seiten

Preis: 10,00€

   

Johannes Hertel: Die Lust der Laute

Die Lust der Laute, ein onomatopoetischer Jüngling mit Liebeskummer, zynische Wortlosigkeit, impressionistischer Klang, Unlust an Zivilisationsgedröhne, Wolllust an Endreim und Jambus: Kann ich mich singen?

ISBN: 978-3-938271-30-8, 11,5 x 18cm, 128 Seiten

Preis: 9,50€

   

Wolffor: Zwischen Lyon und der Unendlichkeit

Wolffor, geboren in der Blütezeit der Beatles-Ära, in der Mozartstraße, erwachte ihm neben der Liebe zur Musik die Welt der Sprache. Mit 22 führte ihn sein Lebensweg zum ersten Mal nach Großbritannien, wo er seit Anfang der 90er lebt. Die vorliegende Auswahl von Kurzgeschichten ist seine erste Veröffentlichung.

ISBN: 978-3-938271-20-9, 11,5 x 18 cm, 104 Seiten,

Preis: 6,50€

   

Gerlinde Bäck-Moder: Oma-Tage

Peter ist zehn Jahre alt und ein Junge wie andere auch: Er malt und turnt gerne, trainiert im Fußballverein und geht donnerstags mit seiner Mutter und seiner kleinen Schwester Bea schwimmen. Doch am liebsten sind ihm die Dienstagnachmittage, seine Oma-Tage, denn da unternimmt er mit seiner manchmal etwas ausgeflippten Oma immer etwas: Ob es ein Besuch am Minigolf-Platz ist oder ein Wett-Eisessen in Herrn Agostinis Eissalon, ob sie auf der Gokartbahn Runden drehen oder einen Leihhund spazieren führen - immer gibt es eine Menge Spaß. Doch dann geschieht etwas, womit Peter nicht gerechnet hätte...

ISBN: 978-3-938271-26-1, 11,5 x 18cm, 153 Seiten

Preis: 9,00€

   

Lutz Schirmer: Die Geschichte vom Schachtelmann

Das ist die Geschichte von einem winzig kleinen Mann, der auf einer großen Wiese, in mitten des Stadtparks lebt. In welcher Stadt, ist nicht bekannt, aber vielleicht ja in eurer. Haltet doch einfach beim nächsten Spaziergang die Augen offen, möglicherweise könnt ihr ihn entdecken. Aber ihr müsst schon genau aufpassen, denn meistens versteckt er sich unter Grasbüschen oder heruntergefallenen Blättern...

ISBN: 978-3-938271-21-6, 11,5 x 18cm, 56 Seiten,

Preis: 6,00€

   

Franz Böner: „Das Leben von Schwein Egon - Eine Schweinebiographie mit Gedanken zum Tierschutz”

Aha, Sie essen gern Schnitzel? Schmeckt ja auch gut! Aber haben Sie sich mal Gedanken gemacht, wie dieses Schnitzel in Zeiten der Massentierhaltung produziert wurde? Egon, das Hausschwein, schildert in diesem Buch seine Erlebnisse und sein Leben als Mastschwein. Wenn Sie starke Nerven haben, lesen Sie dieses Buch! Ob Ihnen das Schnitzel danach noch immer schmeckt, kann allerdings nicht garantiert werden.

ISBN: 978-3-938271-97-1, 11,5 x 18cm, 102 Seiten

Preis: 9,50€

   

Raúl Jordan: Waldmensch

Ein junger Student reist im Auftrag der Feldforschung nach Borneo in die Urwelt der immergrünen Tropen. Die Wildnis zieht ihn unwiderstehlich an. Zunächst schwärmt er nur und flüchtet ihr zu, wenn er in seiner Forschergruppe kein offenes Ohr findet, bald jedoch lockt ihn noch etwas Stärkeres weg von der Wissenschaft hin zu den Wäldern. Er verliebt sich in einen Orang-Utan und ahnt plötzlich ein ganz anderes Ziel seiner Reise.

ISBN: 978-3-938271-36-0, 11,5 x 18cm, 238 Seiten

Preis: 10,00€

   

Dorothee Zahn: “Bettina” Zwischen Elbe, Goldküste und Mississippi

Bettina und Armin träumen von der weiten Welt - daheim in Dresden in der Zeit nach der Revolution 1848/49. Nach einem Zerwürfnis mit Bettinas Vater wird dieser Traum Wirklichkeit: beide flüchten. Armin, um seinen großen Bruder in Amerika zu suchen; Bettina, um auf einem Schiff nach Westafrika zu segeln. Ihr Ziel ist Keta an der Goldküste, wo eine Mission aufgebaut wird. Bei Missionar Franz Meier und seiner Schwester Hedwig findet Bettina ein neues Zuhause. Doch damit beginnt das Abenteuer erst, denn Sklavenjäger sind unterwegs, um Menschen zu fangen und nach Amerika zu verschleppen.

ISBN: 978-3-938271-56-8, 370 Seiten, 11,5 x 18 cm

Preis: 11,50€

   

Reinhard Ludwig Krämer: Cheeseheads

Zwei Brüder fahren zu einer Party nach Aachen. Durch Unachtsamkeit verfahren sie sich und entdecken zufällig ein wohlgehütetes Geheimnis. Nach diesem Buch wird nichts mehr sein wie es war und was Sie bisher glaubten, wird erschüttert werden. Die Menschheitsgeschichte wird neu geschrieben werden müssen. Die Geschichte ist gespickt mit Alltagsbegebenheiten und wirft Fragen auf, die Sie sich bestimmt auch schon gestellt, jedoch bisher keine plausible Antwort erhalten haben. Die Dialoge hat der Autor in fränkischer Sprache wiedergegeben. Selbst Nichtfranken können diesen Dialekt schnell entschlüsseln und sie werden ihren Spaß daran haben. Auf die deutsche Übersetzung wurde natürlich nicht verzichtet, um zu zeigen, was sich hinter der Maske des Dialektes abspielt.

ISBN: 978-3-938271-55-1, 130 Seiten, 11,5 x 18 cm

Preis: 8,00€

   

Dirk Remmert: Errol und der verbotene Berg

Irgendetwas ist faul in Mitterburg, das haben Errol und sein Freund Josh schon lange herausgefunden. Aber was ist es, das die Erwachsenen vor ihnen zu verbergen versuchen? Warum ist der verbotene Berg so geheim und was hat es mit den versteckten Gängen unter der Stadt auf sich, die genau dort hin zu führen scheinen? Das Geheimnis gilt es zu lüften, sagen sich die beiden Freunde und machen sich auf den finsteren Weg in die Untergründe der Stadt. Doch aus der Dunkelheit treten immer weitere ungeahnte und erschreckende Dinge ans Tageslicht. Schließlich wird es sogar gefährlich für die Jungen und nun gilt es allen Mut zusammen zu nehmen und den verbotenen Berg zu erklimmen. Wer weiß, was sie dort erwartet…

ISBN: 978-3-938271-39-1, 326 Seiten, 11,5 x 18 cm

Preis: 11,90€

   

Stefan Zieris: Wo, verdammt, liegt Ithaka?

„Alles schien so einfach zu sein, jetzt in diesem Moment, und war es doch immer gewesen, all die vertanen Jahre. Zum wirklich ersten Mal in seinem Leben fühlte er sich frei. Frei. War keine Last mehr auf den Schultern seiner Seele. Alle Schwere war von ihnen abgefallen. All dieser unnötige Ballast, da er an nichts mehr glauben musste, an gar nichts, und sich schwor, für den Rest seines Lebens nie wieder an etwas zu glauben ...“

ISBN: 978-3-938271-33-9, 11,5 x 18 cm, 626 Seiten,

Preis: 17,00€

   

Oliver Wälde: Jaden, Band I

Die junge Shyami Kysha Salim, erste Königin des jadischen Reiches, erzählt dem Wurmkrieger - einem Wesen anderer Art - die Geschichte ihres Vaters. Wie er sich einem Schicksal, dem Schicksal der wilden Lunda, zu stellen begann, um den Prophezeiungen der gestrengen Batha Jana zu folgen und sein Kismet bei den Göttern in Empfang zu nehmen. Wie er im Morgengrauen das Jièm schluckte, einen bewusstseinserweiternden Parasit, der ihm die Geschichte von Oryeen - die Vergangenheit seiner Vorfahren offenbart.

ISBN: 978-3-938271-17-9, 11,5 x 18 cm, 587 Seiten,

Preis: 15,00€

   

Stefanie Dunkel: Krieg der Toten - Die Räder des Schicksals

Durch ein Experiment amerikanischer Wissenschaftler wird das Interesse einer uralten Spezies geweckt. Vampire! Um die von Menschen geschaffenen Vampire zu vernichten, machen sich die beiden “echten” Vampire Kerumo und Kloej auf den Weg zur Cahrmen-Organisation, die Vampirjäger ausbildet. Es kommt zu einem Krieg zwischen beiden Spezien der Vampire. Das Schicksal entscheidet über den Sieger, doch am Ende gibt es nur EINE Entscheidung. Eine tragische und zugleich auch komische Geschichte über den Kampf der Existenzberechtigung von Mensch und Vampir. Egoismus, Wut, Trauer, aber auch Liebe und Freundschaft ebnen den Weg bis zum Ende.

ISBN: 978-3-938271-50-6, 11,5 x 18 cm, 186 Seiten

Preis: 9,00€

   

Walter Hohl: Was macht den Mann zu einem Mann?

In der Sturm-und-Drang-Zeit verbraucht der Mann gewaltige Energie. Er verspürt eines Tages den Wunsch, sich mit einem Weibe zu vermählen. Ein gemeinsames Kind darf nach einer Liebesheirat nicht fehlen. Der Mann hält aus freien Stücken den Sittenkodex ein, lebt aktiv und produktiv. Seine Frau ist in der Familie der Motor, das Motiv und sein Erfolg zugleich. Die Gedanken des Mannes werden frei, wenn sein Weib es versteht, „gut auf der Geige zu spielen“. Wähle deine Gefährtin nicht zu früh. Tiefes Vertrauen in den Nächsten mag lobenswert sein, aber wir bezahlen dafür oft einen hohen Preis. Wer heute seine Liebe mit aufrechtem Gang beschützen will, muss einen langen Bildungsweg beschreiten, denn ein leerer Sack steht nun mal nicht aufrecht. Ohne Knete gibt es keinen Erfolg und ohne Erfolg spannst du niemals deinen Bogen so kraftvoll wie der alte Grieche Odysseus.

ISBN: 978-3-938271-62-9, 11,5 x 18cm, 144 Seiten

Preis: 8,50€

   

Hannelore Krone: Als Singel allein, muss das sein???

Hannelore Krone, geboren 1935, erzählt in Reimform und mit Augenzwinkern, was eine alleinstehende Frau auf Partnersuche in der heutigen Zeit alles erleben kann

ISBN: 978-3-936370-90-4, 11,5 x 18cm, 104 Seiten

Preis: 9,50€

   

Hardy Kern: Der große Bauernkrieg einer Nation / Der Diamantensee Ein umdrehbuch

Thomas, Hans und Martin sind drei starke, junge Männer, die bereit sind, ihr Leben für die Freiheit und die Unabhängigkeit der Bauern zu geben und den Adel zu vernichten. Sie wollen ihre Einheit zum Sieg führen und sind fest entschlossen, den mächtigen adligen Heeresführer Truchsess mit allen Mitteln auszuschalten. Die drei sind sich jedoch nicht immer einig und so müssen auch Konflikte innerhalb der Truppe gelöst werden. Der Roman beschreibt den harten Kampf um die Stadt Wasselburg, eine schwere Reise nach Italien, eine Audienz beim Papst und einen Bauernkrieg, der eine ganz andere Wendung nimmt, als die Historiker es heute lehren.

Hardy und Frank, zwei abenteuerlustige Absolventen der Harvard University machen sich auf, um erwachsen zu werden und wie ihre Väter eine lukrative Geldquelle zu finden. Sie reisen gemeinsam nach Russland und haben auf dem Weg in die tiefste, sibirische Wildnis mit so manchen Schwierigkeiten zu kämpfen, um den mysteriösen Diamantensee zu finden. Die russische Mafia scheint ihnen zuvorzukommen und ein früher Wintereinbruch macht ihnen das Leben zur Hölle. Am Ziel angekommen erwartet sie eine kleine, verführerische Überraschung, mit der sie nie gerechnet hätten. Es scheint also, dass sich hinter der Legende vom Diamantensee doch mehr Wahrheit verbirgt, als manche Pessimisten zugeben möchten...

ISBN: 978-3-938271-65-0, 11,5 x 18cm, 356 Seiten

Preis: 15,00€