Sachbuch

 

Sieglinde Jehle: Damit das Salz seine Kraft niht verliert - Gedanken zum Leben mit Gott

Christ sein... Nach den Geboten Gottes und den Lehren des Evangeliums leben... Viele Menschen nennen sich Christ, doch orientieren sie sich auch wirklich an Gottes Wort? In tagebuchartigen Briefen setzt sich Sieglinde Jehle mit dieser Frage auseinander, legt den Finger in offene Wunden und geht dabei auch mit denen ins Gericht, die dem einfachen Mann schon aufgrund ihres Ranges oft als unantastbar gelten... Weitere Briefe der Autorin finden Sie im Internet unter: www.leben-mit-gott.de

ISBN: 978-3-86761-099-5, 14 x 21cm, 116 Seiten

Preis: 9,95€

   

Dieter Allers: Berlin Memoir oder (M)ein Berlin (Film)Buch

(Nostalgische) Notizen zu Freunden, Filmen, Büchern, Architekten. Am Anfang flimmert (unfreiwillig) Greta Garbo als Ernst Lubitschs „Ninotschka“ und (fast) am Ende River Phoenix in Gus Van Sants „My private Idaho“. ... aber vielleicht sind die Filme ja auch nur Anlass für Erinnerungen an erste Schulfreunde Bücher und Kinobesuche in den 1950er Jahren, die erotische Ausstrahlung der Cowboys und anderer Männer wie Burt Lancaster und Montgomery Clift, aber auch der fraulich-sinnlichen Marina Vlady, Marilyn Monroe und Elisabeth Taylor, ergänzt durch Notizen zu Theater, Oper und Konzerten in Berlin. Die Veränderungen der Stadt nach der Wende im alten Westen am Kurfürstendamm, das Entdecken von Mitte, das Wiederaufkeimen jüdischen Lebens und die frische Atmosphäre in alten und neuen Kulturbauten und deren Architekten stehen im Mittelpunkt der zweiten Hälfte des Buchs.

ISBN: 978-3-86761-100-8, 11,5 x 18cm, 157 Seiten

Preis: 11,50€

   

Holger Fischer: Der abrahamitische Gott - Wer ist das?

Gibt es “höhere Mächte”? Gibt es Götter? Gibt es DEN Gott? Holger Fischer analysiert die Schriften der drei großen monotheistischen Weltreligionen und versucht sich und dem Leser eine Antwort zu geben.

ISBN: 978-3-86761-094-0, 11,5 x 18 cm, 88 Seiten

Preis: 9,50€

   

Karsten R. Lückemeyer: „5 Jahre Chor "Viva la musica" Kochstedt Me“

Der Chor “Viva la musica” Kochstedt existiert nun schon seit fünf Jahren und wird mit jedem Jahr erfolgreicher. Diese fünf Jahre waren gefüllt mit harter Probenarbeit, aber auch mit vielen Auftritten. Dieses Buch will die Entwicklung des Chors von der Gründung bis zur Jubiläumsfeier am 2.4.2005 aufzeigen.

ISBN: 978-3-938271-18-6, 11,5 x 18cm, 53 Seiten

Preis: 6,50€

   

Dagmar Weyerhäuser: Klar Schiff oder Zufriedenheit statt Chaos - Das Mit,achbuch für Glücksgestalter

Kennen Sie das? Sie schauen sich um und denken: “Eigentlich müsste ich...” Und dann verlässt Sie der Mut. Setzen Sie jetzt genau an dieser Stelle an und bringen Sie Ihren inneren Schweinehund auf Trab, indem Sie Ihr Leben, Ihr Umfeld und Ihr Glück gestalten, anstatt abzuwarten, dass sich etwas ändert.

ISBN: 978-3-86761-071-1, 11,5 x 18cm, 175 Seiten

Preis: 9,50€

   

Volker Lasser: Der Lottomilliardär (Ein mathematischer Krimi)

Das Zufallsprinzip des Lotto lässt sich nicht überlisten, nicht auf legalem Wege, das weiß jedes Kind. Dennoch gelingt es Herrn Schweiger Woche für Woche einen dicken gewinn zu kassieren. Ein Mathematiker des Lottoblocks wird auf diesen Umstand aufmerksam und versucht mathematisch zu ergründen, wie so etwas möglich ist. Er entwickelt einige für den Leser nachprüfbare Möglichkeiten, seinem Glück etwas nachzuhelfen, doch ob er das System des Herrn Schweiger enträtselt...?

ISBN: 978-3-938271-51-3, 11,5 x 18cm, 88 Seiten

Preis: 9,50€

Krimi

   

Inga Hawk: Knölli, der Weltreisende

Inga Hawk, die Autorin von „Knölli“, war lange Zeit Lehrerin und wollte schon immer Kinderbücher schreiben. Das war ihr Traum! Doch zuerst verfasste sie einen Krimi für Erwachsene. Nun lädt sie alle Kinder von 8 bis 11 Jahren ein, mit ihrem „Knölli“ auf Weltreise zu gehen. Natürlich entstand die reisende Kartoffel in ihrer Phantasie, aber viele Orte des Geschehens könntet ihr auch besuchen. Wenn, ja, wenn ihr auf einem Sonnenstrahl sitzen dürftet...

ISBN: 978-3-938271-45-2, 11,5 x 18cm, 88 Seiten

Preis: 9,50€

Kinderbuch

   

Anah Chenca: Mein Abenteuer Kenia

Im Buch werden Lebenserfahrungen der Autorin wiedergegeben, ergänzt durch Empfehlungen und einen speziellen Führer für Touristen, die außerhalb der Hotels leben wollen, sowie für Einwanderer aus Europa mit Tipps, wichtigen Gesetzen und Bezugsquellen.

ISBN: 978-3-938271-94-0, 11,5 x 18cm, 416 Seiten

Preis: 22,50€

   

Joachim Hartung: Entwicklung des Feuerlöschwesens in Dessau-Kochstedt (Chronik)

Der Ort Kochstedt, heute ein Ortsteil von Dessau, kann auf eine knapp 300-jährige Geschichte zurückblicken. Der Autor trug anhand von Chroniken und Protokollen erstmals eine Übersicht über diese Geschichte zusammen, die im Ergebnis dem Leser nicht nur Informationen über das Feuerlöschwesen sondern über die Entwicklung des Ortes selbst gibt.

ISBN: 978-3-936370-75-1, 11,5 x 18cm, 242 Seiten, div. Fotos

Preis: 9,00€

Sachbuch

   

Volker Lasser: Heldenlied, Hexenverfolgung und große Heiterkeit (Zum 350. Geburtstag von Hänsel und Gretel)

Ist “Hänsel und Gretel” wirklich ein Märchen? Die Nachforschungen d.A. führten zu dem mittelalterlichen Heldenlied “Wint und Sonne”, das offenbar als Vorlage für das Märchen diente. Der so harmlos wirkende Text erweist sich als satirisches Meisterwerk, in dem die Obrigkeit aufgrund ihrer falschen Moral und der Hexenverfolgung lächerlich gemacht wurde.

ISBN: 978-3-936370-89-8, 11,5 x 18cm, 184 Seiten

Preis: 9,50€

Sachbuch

   

Nicole-Simone Konkol: Professionell helfen (Sozialarbeiterische Intervention und Prävention bei sexuellem Missbrauch)

Das vorliegende Buch gibt einen Überblick über das Ausmaß des sexuellen Missbrauchs und zeigt dem Leser Wege auf, wie entsprechend interveniert und präventiv professionell eingegriffen werden kann. Dieses Fachbuch ist nicht nur für Experten geschrieben worden, sondern auch für Betroffene und für alle diejenigen, die vor diesem Thema nicht die Augen verschließen.

ISBN: 978-3-938271-08-7, 11,5 x 183cm, 126 Seiten

Preis: 11,80€

!!!!Erscheint demnächst als E-book!!!!

   

Ingrid-Maria Engels-Schmitz: Abnehmen mit dem Magenband *** Gastrik Banding - dem Laien erklärt

Wer kennt sie nicht... die Furcht vor der Waage? Nach jedem Feiertag stellt man fest, dass wieder ein paar Pfunde mehr die Rippen füllen und zu (fast) jeder Badesaison merkt man, dass der Bikini vom letzten Jahr einem neuen weichen muss, der eine Nummer größer ist. Aber alle Vorsätze, abzunehmen, scheitern am Jo-Jo-Effekt. Die Autorin kennt diese Erlebnisse nur zu gut und hat sich zu einer radikalen Methode des Abnehmens entschlossen: Sie ließ sich ein Magenband einsetzen. Im vorliegenden Buch erläutert sie als Betroffene, was bei einer solchen Operation alles zu beachten ist.

ISBN: 978-3-936370-91-1, 11,5 x 18 cm, 236 Seiten

Preis: 14,50€

Sachbuch

   

Heinz Blankenburg: Prostatakrebs - Was nun?

Man lebt als Mann sein Leben, fühlt sich, als könne man Bäume ausreißen, ahnt nichts schlimmes, doch plötzlich erhält man die Diagnose “Prostatakrebs”. Auch dem Autor dieses Buches erging es so, doch er wollte sich weder mit der Diagnose, noch mit den Heilungsmethoden der Schulmedizin abfinden. Seine Methode, die Krankheit zu besiegen, hat er in diesem Buch aufgezeichnet.

ISBN: 978-3-938271-99-5, 11,5 x 18cm, 141 Seiten

Preis: 8,50€

Erinnerungen/Zeitgeschichte

   

Volker Lasser: Neues voin der Ursprache

Ein unbekanntes Volk hat vor 10-15.000 Jahren die Ursprache erfunden, aus der alle Sprachen der Welt - übrigens auch Indogermanisch - hervorgegangen sind. Sie entstand aus menschlichen Urlauten, die wir alle kennen und erkennen. Beispielsweise ist der Urlaut „weh“ ein Sammelbegriff für alles Schmerzhafte. Über „Wehen, Geburtsschmerz“ wurde daraus das Ursprachenwort „fe“ mit der Bedeutung „Frau“. Durch Zusammensetzung von „fe“ mit anderen Ursprachenwörtern entstanden Wörter wie Weib, Elfe, Witwe, femina (lateinisch), feleseg (ungarisch), fafine (samoanisch), fahise (türkisch) oder fei (chinesisch). Dieses Prinzip der Sprachentwicklung wird an zahlreichen Beispielen erläutert und liefert sozusagen als Nebenprodukt einen ersten Grundwortschatz der Ursprache.

ISBN: 978-3-938271-23-0, 11,5 x 18cm, 140 Seiten

Preis: 9,00€

Sachbuch

   

Eva Günther: Mein Plan, mein Skript, mein Buch! - Aus Ideen Bücher machen, so geht es

Eva Günther gibt unerfahrenen Schriftstellern, die sich in die Welt der Buchautoren wagen wollen, viele nützliche Tipps. Wie Sie sich einem Verlag gegenüber verhalten, was Sie beim Schreiben besser machen und wie Sie negativen Erfahrungen aus dem Weg gehen können, vor allem aber auch viele Tricks und Geheimnisse der Verlagswelt, verrät sie in diesem Ratgeber sachlich, anschaulich und auf den Punkt gebracht. Ein unerlässlicher Begleiter für alle, die aus ihrer Idee eine Geschichte und aus der Geschichte schließlich ein Buch machen wollen und den interessanten, aber anstrengenden, Weg dorthin auf sich zu nehmen bereit sind, denn: ‚Ein Buch zu schreiben heißt nicht nur, es zu schreiben!’

ISBN: 978-3-939271-57-5, 11,5 x 18cm, 54 Seiten

Preis: 7,50€

Sachbuch

   

Dieter Pankow: Alkohol – Faszination und Elend

Was ist Alkohol? Wie entsteht Alkohol? Wie wirkt Alkohol? Welche Rolle spielt Alkohol im täglichen Leben? Welche Rolle spielt Alkohol in der bildenden Kunst, in der Literatur, in der Musik? Alkohol - von allen Seiten betrachtet!

Das vorliegende Werk kann als ein Sachbuch der anderen Art angesehen werden und gibt dem Leser einen breitbandigen Einblick in das Thema Alkohol.

ISBN: 978-3-938271-70-4, 11,5 x 18cm, 207 Seiten

Preis: 10,00€

Sachbuch/Fachbuch